Cerreto Laghi

Cerreto Laghi

Apennin bei Reggio, Cerreto Laghi
Cerreto Laghi liegt im Herzen des toskanisch-emilianischen Apennins im Schutz der Trennungslinie des Cerreto-Passes, Kreuzungspunkt zwischen den Regionen Emilia Romagna, Ligurien und Toskana. Das nahe gelegene Gebiet Cerreto Laghi bietet alle Natureigenschaften, Landschaften sowie Sport- und Unterhaltungsanlagen, um Ihren Wunsch nach einem idealen Winterurlaub zu erfüllen.
In der herrlichen Landschaft des Parco Nazionale des toskanisch-emilianischen Apennins eingefasst, erschließt sich Cerreto Laghi rund um einen Apenninsee eiszeitlichen Ursprungs am Fuße des Monte La Nuda, zwischen dichten im Winter herrlich verschneiten Buchenwäldern. Die vorteilhafte geographische Lage machen zudem aus Cerreto Laghi ein Urlaubsziel, das sowohl von der Emilianischen als auch von der ligurisch-toskanischen Seite dank der Verbindungen mit Reggio Emilia, La Spezia und Aulla bequem zu erreichen ist.


Die beträchtliche Anzahl von Liftanlagen, die vielfältige Servicepalette für die Gäste, die Möglichkeit jede Wintersportart (Abfahrt, Langlauf, Schlittschuhlaufen) zu betreiben, machen aus Cerreto Laghi seit Jahren eines der meistbesuchten und bestausgestatteten Skigebiete des mittleren Norditaliens. Hier kann auch der anspruchvollste Skifahrer seine Lust auf Sport und Schnee mit über 25 km Abfahrten verschiedenen Schwierigkeitsgrades zufrieden stellen, denn die Pisten sind stets schneebdeckt, auch dank der Hilfe einer verstärkten Kunstschneeanlage. Die Aufstiege werden durch vier Sessellifte (davon ein Viersitziger) und einen Skilift erleichtert, die dank ihrer Leistungsfähigkeit eine Beförderung von 6.500 Pers./St. garantieren.


Kindern und Anfängern steht außerdem ein wichtiger Service in Form einer Skischule zur Verfügung, in der kompetente Berufslehrer auch den blutigsten Anfängern die Skitechniken rasch beizubringen wissen. Zudem herrscht hier die Garantie eines integrierten Sicherheitssystems, erzielt durch die Überwachung der Pisten, der Schutzmaßnahmen sowie des ständigen Hilfs- und Betreuungsdienstes für die Skifahrer.
Dank der modernen und funktionellen Anlage des Palazzo del Ghiaccio, einzigartig im gesamten Apenninbereich, werden Sie neben dem Ski Ihre Sporttätigkeiten variieren und Ihre Freizeit immer neu gestalten können. Im Langlauf können Sie sich jederzeit in den zahlreichen Loipen versuchen, die sich in einer zauberhaften Landschaft von jahrhundertealten Buchenwäldern ausstrecken.

Doch Cerreto Laghi wird Ihren Aufenthalt im Apennin dank seines breiten und hochwertigen Unterhaltungsangebots, dank dreizehn Hotels mit über 800 Betten sowie unzähliger Restaurants, Pizzerien, Geschäfte, Auskunftsdiensten und touristischer Betreuung einzigartig machen.
Auch im Sommer ist Cerreto Laghi die bewährte Bühne von Ferien im Zeichen der Entspannung und eines reichhaltigen Ausflugsprogramms im einmaligen Rahmen der Seen Cerretos, eine Perle des im Parco Nazionale dell’Appennino Tosco-Emiliano befindlichen Gebiets.

Einzelheiten zu den Anlagen
NR. DER LIFTANLAGEN:
* 1 3er Sessellift
* 1 2er Sessellift
* 1 4er Sessellift
* 1 Skilift
* verschiedene Seillifte und Förderbänder
* Förderleistung: 7000 Pers./St.

PROGRAMMIERTE BESCHNEIUNG
35 Schneekanonen längs 10 km Pisten

ANZAHL DER PISTEN ALPINER SKILAUF
• 11 Pisten verschiedener Länge und Schwierigkeitsgrades für insgesamt 16 km Pisten
• demnächst Eröffnung einer Übungsfläche und eines Babyparks
• Snowpark
• Trainingspisten für den Skiklub im Vallone de La Nuda

LANGLAUFLOIPE:
• für internationale Wettbewerbe zugelassene Piste beim Pranda-See. Loipenlänge 7 km
• Piste Maccagnina Länge 5 km

SNOWBOARD:
Zanzipark: Snowpark mit Sprüngen, Rail-Line und Musikanlage

Einzelheiten zu den Pisten
01 Zero
02 Uno
03 Due
04 Tre
05 Nuda 1
06 Nuda 2
07 Nuda 3
08 Belfiore
09 Valle Fonda
10 Babypark
11 Snowpark
12 Übungsfläche Arcobaleno

Einzelheiten zu den Anlagen
1 Cerreto 3 2er
2 Lago - Le Pielle 4er
3 Rifugio - La Nuda 3er
5 Tornello
6 Zauberteppich Übungsfläche Arcobaleno
7 Seillift Snow Park

Information
CERRETO LAGHI 2004 SRL
Gestione impianti sportivi,
Via provinciale 15/b, Collagna (Provinz Reggio)
St.-Nr. 02118870357
Tel. + 39 0522/714007.
www.cerretolaghi2004.it
www.cerretolaghi.net

Snowpark

Der Snowpark befindet sich zwischen den Pisten 1 und 2 auf einer Höhe von etwa 1500 m und ist vom 4er Sessellift (Lago – Le Pielle) zu den Abhängen des Monte Nuda gut sichtbar. Der Snowpark wurde studiert und entwickelt, um mit zahlreichen Sprüngen aus verschiedenen Höhen, Rail-Line, Rainbow, Wallride und Funbox sowohl Profis als auch Anfänger zufrieden zu stellen. Außerdem ist der ganze Park mit acht 400-Watt-Scheinwerfern beleuchtet, so dass Sie die Anlage bis tief in die Nacht hinein mit einer parkweit hörbaren 1800-Watt-Stereoanlage nutzen können. Während der Wintersaison werden zahlreiche Veranstaltungen, wie Konzerte und Amateurwettbewerbe organisiert.

Betriebszeit: von Dezember bis April

Liftanlagen: 4er Sessellift, und im oberen Parkteil ist auch ein Seillift vorhanden.
Organisation und Anmeldung durch den Amateursportverband Associazione Sportiva Dilettantistica ZanziCrew Snowgroup (mit Unfallversicherungsschutz)

Kontakt: info@zanzicrew.it

Anreise:

Mit dem Auto

Aus Ligurien und Toskana: die Azzurra-Autobahn A12 erreichen und Richtung Parma weiterfahren. Auf die Cisa-Autobahn A15 fahren und diese über die Ausfahrt Aulla verlassen. Weiter nach Fivizzano, Passo del Cerreto (SS63), fahren. Beim Pass angelangt, rechts abbiegen und noch weitere 2 km fahren.
Aus Emilia Romagna: die Autobahn del Sole A1 erreichen und Richtung Reggio Emilia weiterfahren. Ausfahrt Reggio Emilia und weiter nach Casina, Castelnuovo ne’ Monti (SS63). Den Straßenschildern nach Passo del Cerreto folgen; beim Pass angelangt, links abbiegen und noch weitere 2 km fahren.

Mit dem Bus
ATC LA SPEZIA Hotline 800 322 322
ACT REGGIO EMILIA +39 0522 442200
CAT AULLA +39 0585 85211

Emilia Romagna Network Apt ServiziAppennino e VerdeEmilia Romagna TermeCittà d'Arte Emilia RomagnaCosta AdriaticaStrade dei vini e dei saporiEmilia Romagna TurismoMotor ValleyVisit Emilia Romagna